Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »




Altgeräte-Mitnahme
Wir entsorgen Ihr altes Gerät!



Samsung Waschmaschine WW8EK44205W/EG AddWash, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Hoover Waschmaschine HL G1472 D3, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

SIEMENS Waschmaschine iQ300 WM14N0ECO, A+++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

BEKO Waschmaschine WMY 71433 PTE, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

0%-Finanzierung
bei 12 Monatsraten

LG Waschmaschine F 14WM 8EN0, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

LG Waschmaschine F1496QD3H, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

GORENJE Waschmaschine WAS749, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

BOSCH Waschmaschine Serie 8 WAW325V0, A+++, 9 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 9 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

SIEMENS Waschmaschine "111 Jahre Siemens" iQ700 WM16W540, A+++, 8 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

SIEMENS Waschmaschine iQ300 WM14N2ECO, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Kostenloser Anschluss -Service
für Waschmaschinen »

BOSCH Waschmaschine Serie 8 WAW32541, A+++, 8 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

BEKO Waschmaschine WMO622, A+++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

AEG Waschmaschine LAVAMAT L16AS7, A+++, 7 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 20% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Grundig Waschmaschine GWO 37430 WB, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Samsung Waschmaschine WW6500 AddWash WW80K6404QX/EG, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 40% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

BOSCH Waschmaschine "Doreen" WAN282V8, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Altgeräte-Mitnahme
Wir entsorgen Ihr altes Gerät!

BEKO Waschmaschine WML 15106 MNE+, A+, 5 kg, 1000 U/Min, Energieeffizienz: A+ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+
  • 5 kg Fassungsvermögen
  • 1000 Touren

Privileg Waschmaschine PWF X 863, A+++, 8 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

AEG Waschmaschine L6FB48FL, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 20% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Samsung Waschmaschine WW6000 WW80J6400CW/EG, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 40% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

SIEMENS Waschmaschine WM14T640, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Hoover Waschmaschine DXA 58 AH, A+++, 8 kg, 1500 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1500 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

SIEMENS Waschmaschine iQ100 WM14B2ECO, A+++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Hanseatic Waschmaschine HWM510A1, A+, 5 kg, 1000 U/Min, Energieeffizienz: A+ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+
  • 5 kg Fassungsvermögen
  • 1000 Touren

Privileg Waschmaschine PWF M 642, A++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

LG Waschmaschine F 14WM 7EN0, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Privileg Waschmaschine Toplader PWT 3505, A+, 5,5 kg, 1000 U/Min, Energieeffizienz: A+ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+
  • 5,5 kg Fassungsvermögen
  • 1000 Touren

BOSCH Waschmaschine WAB282V1, A+++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

BOSCH Waschmaschine Serie 4 WAE282V7, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Hoover Waschmaschine Toplader Next S 362 T, A+++, 6 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

Privileg Waschmaschine PWF M 643, A+++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Hoover Waschmaschine HL 1482 D3, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Samsung Waschmaschine WW80J3470KW/EG, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Samsung Waschmaschine WW6500 AddWash WW8EK6404QW/EG, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 40% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

BEKO Waschmaschine WMO 626, A+++, 6 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

Grundig Waschmaschine GWO 37630 WB, A+++, 7 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

BAUKNECHT Waschmaschine Toplader WAT Prime 552 SD, A++, 5,5 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 5,5 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Hotpoint Waschmaschine AQ113DA 697 EU/A, A+++, 11 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 11 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

BEKO Waschmaschine WMB 71643 PTS, A+++, 7 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

BAUKNECHT Waschmaschine Super Eco 7415, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Hanseatic Waschmaschine HWM612A2, A++, 6 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

Samsung Waschmaschine WW8500 AddWash WW12K8402OW/EG, A+++, 12 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 50% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 12 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Samsung Waschmaschine WW90K44205W/EG, A+++, 9 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 9 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Privileg Waschmaschine Toplader PWT A51052, A++, 5 kg, 1000 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 5 kg Fassungsvermögen
  • 1000 Touren

BEKO Waschmaschine WMY 71633 PTLE, A+++, 7 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

Privileg Waschmaschine PWF X 743, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Privileg Waschmaschine Toplader PWT 7A++ Edition50, A++, 7 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

Privileg Waschmaschine Toplader PWT 4626Z, A+++, 6 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

BAUKNECHT Waschmaschine Toplader WAT Prime 752 PS, A+++, 7 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

GORENJE Waschmaschine WAS629 A+++, A+++, 6 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

BAUKNECHT Waschmaschine WA PLUS 622 Slim, A+++, 6 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

BOSCH Waschmaschine HomeProfessional i-Dos WAYH2840, A+++, 8 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Samsung Waschmaschine WW70K44205W/eg, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

AEG Waschmaschine LAVAMAT L14AS7, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 20% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

GORENJE Waschmaschine WAS649 A+++, A+++, 6 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

BEKO Waschmaschine WMO 722, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Samsung Waschtrockner WD5500 AddWash WD80K5400OW/EG, A, 8 kg / 6 kg, 1.400 U/Min, Energieeffizienz: A 1spine
  • Energieeffizienzklasse A
  • 8 kg Fassungsvermögen Waschen
  • 6 kg Fassungsvermögen Trocknen

AEG Waschmaschine L7FE68ProS, A+++, 8 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Privileg Waschmaschine PWF X 763, A+++, 7 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

SIEMENS Waschmaschine iQ300 WM14K2ECO, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

BAUKNECHT Waschmaschine Toplader WAT Prime 550 SD, A++, 5,5 kg, 1000 U/Min, Energieeffizienz: A++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 5,5 kg Fassungsvermögen
  • 1000 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

Privileg Waschmaschine Toplader PWT 475 PS, A+++, 7 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

Privileg Waschmaschine PWF X 843 S, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 10% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

SIEMENS Waschmaschine iQ700 WM14W7ECO, A+++, 9 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++, sogar 30% sparsamer als der Grenzwert zu A+++
  • 9 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Gratis Lieferung
ab 99€ Bestellwert »

AEG Waschmaschine Toplader LAVAMAT L72370TL, A+++, 7 kg, 1300 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1300 Touren

BAUKNECHT Waschmaschine Toplader WAT Prime 652 Di, A++, 6 kg, 1200 U/Min, Energieeffizienz: A++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A++
  • 6 kg Fassungsvermögen
  • 1200 Touren

SIEMENS Waschmaschine iQ700 WM16W541, A+++, 8 kg, 1600 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1600 Touren

SIEMENS Waschmaschine iQ700 WM14W540, A+++, 8 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 8 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Hanseatic Waschmaschine HWM714A3, A+++, 7 kg, 1400 U/Min, Energieeffizienz: A+++ 1spine
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • 7 kg Fassungsvermögen
  • 1400 Touren

Was ist beim Kauf einer Waschmaschine zu beachten?

Moderne Geräte bieten allerlei Funktionen für hohen Komfort; sie sind außerdem viel leiser und viel energiesparender als ältere Modelle. Doch welche Faktoren sind beim Kauf einer Waschmaschine zu berücksichtigen? Angebote gibt es viele, jedoch können Sie Geld und Nerven sparen, wenn Sie sich vor einer Neuanschaffung über einige wichtige Punkte Gedanken machen. Zuerst einmal müssen Sie sich für einen konkreten Gerätetyp entscheiden, wobei Sie die Wahl zwischen Top- oder Frontladern beziehungsweise Unterbau- oder Standmodellen haben. Die Entscheidung hängt dabei zum Großteil von dem zur Verfügung stehenden Platz ab; eventuell passt nur eine Mini Waschmaschine. Außerdem empfiehlt es sich bei Platzmangel, über eine Waschmaschine mit integriertem Trockner nachzudenken – eine praktische Kombination, wenn wenig Raum vorhanden ist. Danach sollten Sie festlegen, welches Fassungsvermögen Sie für Ihren Haushalt benötigen und welche Pflicht- oder Sonderfunktionen Sie sich bei Ihrer neuen Waschmaschine wünschen.

Inhaltsübersicht

Konkret sollten Sie sich an den folgenden Fragen orientieren:

Außerdem ist für die Nutzung der Waschmaschine hilfreich, etwas über die folgenden Punkte zu wissen:

  • Wie sparen Sie Strom und Wasser beim Betrieb der Waschmaschine?
  • Wie können Sie Reparaturen und Wasserschäden vermeiden?
  • Fazit: Wie finden Sie die richtige Waschmaschine?

Welcher Gerätetyp ist der richtige für Sie?

Eine zentrale Frage beim Kauf einer Waschmaschine ist die nach einem bestimmten Gerätetyp. Zuerst einmal wird nach Front- und Topladern unterschieden. Toplader werden von oben mit Wäsche befüllt und sind meist etwas schmaler als Frontlader, welche ihr Bullauge vorne haben und von dort befüllt werden. Toplader gibt es nur als Standgerät, weswegen sie gut für schmale Bäder und Küchen geeignet sind. Frontlader hingegen werden als Standgeräte sowie als unterbaufähige Modelle verkauft. Das bedeutet, dass sie auch in eine Küchenzeile integriert und direkt unter einer Arbeitsplatte montiert werden können. Wird zusätzlich für die perfekte Abdeckung eine Möbeltür vor der Waschmaschine angebracht, spricht man von voll integrierbaren Geräten. Sie fallen nicht weiter in der Küchenzeile auf.

Bei der Wahl für einen bestimmten Typ spielt zudem die Frage des Trockners eine Rolle. Wer auf diesen Komfort nicht verzichten will, hat mehrere Möglichkeiten. Einerseits können bei genügend Platz eine Waschmaschine und ein Trockner angeschafft werden, welche nebeneinander oder in verschiedenen Räumen aufgestellt werden. Das bedeutet aber manchmal weite Wege. Praktischer und auch platzsparender ist es, den Stellplatz auf Ihrer Waschmaschine für den Trockner zu nutzen. Dies funktioniert natürlich nur mit einem Frontlader; zudem sollte darauf geachtet werden, dass die Waschmaschine nicht kleiner als der Trockner ist und dass Sie einen Zwischenbau anbringen sollten. Nur so können Sie sichergehen, dass das obere Gerät nicht beim Schleudern von der Waschmaschine fällt oder Schaden nimmt. Am besten lassen sich immer zwei Maschinen desselben Herstellers kombinieren, allerdings funktionieren bei richtigem Vorgehen auch unterschiedliche Modelle. Bei Unklarheiten hilft Ihnen hier gerne die telefonische Fachberatung von ekinova weiter.

Wer nicht genügend Platz für zwei Geräte hat, sollte eine Waschmaschine mit integriertem Trockner in Betracht ziehen. Solche Waschtrockner vereinen beide Funktionen in einem Modell und es gibt auch sie als Stand- oder als Unterbaugerät. Beachten sollten Sie jedoch, dass eine Waschmaschine mit Trockner meist nur eine halbe Trommel trocknen kann, denn Trockner benötigen für den Vorgang ein größeres Volumen. Außerdem sind Waschtrockner vergleichsweise teuer in der Anschaffung. Jedoch sind sie ideal geeignet, wenn Sie Platz sparen und nur wenig Wäsche waschen müssen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Front- und Topladern?

Momentan sind Frontlader in den meisten Haushalten beliebter als Toplader und viele Anbieter führen ein breiteres Sortiment an den von vorne zu befüllenden Modellen. Jedoch bieten beide Typen Vor- und Nachteile, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie eine neue Waschmaschine kaufen. So sind Frontlader um einiges breiter als Toplader und haben häufig eine Breite von rund 60 cm. Und selbst Mini Waschmaschinen sind mit ihren circa 44 cm noch breiter als die handelsüblichen Toplader. Dadurch arbeiten Frontlader meist leiser, weil die Breite das Wackeln und Wandern, das beim Schleudern häufig entsteht, ausgleicht und reduziert. Des Weiteren sind solche Modelle unterbaufähig und bieten zudem sogar Platz für einen Trockner. Frontlader sind außerdem beliebter, weil sie mit sehr großen Trommeln von bis zu zehn kg oder sogar mehr erhältlich sind, was gerade für Familien einen nicht zu unterschätzenden Punkt darstellt.

Der Hauptnachteil des Frontladers liegt allerdings in seinem vergleichsweise hohen Platzverbrauch. Hier kann der Toplader punkten, welcher schmaler und höher ist und meist nur eine Breite von 40 cm hat. Dies ist ideal für enge Bäder und allgemein kleine Wohnungen. Und auch für die Tür muss nicht wie beim Frontlader genügend Schwenkbereich eingeplant werden. Ein weiterer Vorteil von Topladern ist die Tatsache, dass sie rückenschonender sind, da sie von oben befüllt werden. Es muss also nicht jedes Mal umständlich in die Hocke gegangen werden. Nicht zuletzt bieten viele Toplader Modelle die Möglichkeit, die Waschmaschine auch noch nach dem Start mit Wäsche zu befüllen, falls beispielsweise etwas vergessen wurde.

Der Nachteil von Topladern ist allerdings, dass sie weder als Einbauwaschmaschine noch als Platzhalter für Trockner verwendet werden. Außerdem haben die platzsparenden Geräte meist nur eine kleine Trommel von maximal sieben kg; handelsüblich sind eher fünf oder sechs kg. Dieses Fassungsvermögen könnte für große Haushalte auf Dauer zu wenig sein.

Zu einem Toplader wird also besonders in kleinen Haushalten geraten, oder wenn Sie relativ wenig Platz zur Verfügung haben. Für große Haushalte lohnt sich ein Frontlader meistens mehr, da sie ein höheres Fassungsvermögen besitzen. Und wer sich wegen des Einbaus, zum Beispiel in die Küchenzeile, vor einem Frontlader fürchtet, der kann beruhigt werden. ekinova bietet Ihnen einen Aufbauservice für neue Geräte an. Außerdem gibt es die Möglichkeit, Ihre alte Waschmaschine gegen eine geringe Gebühr einfach mitnehmen zu lassen. So sparen Sie sich die aufwendige Entsorgung.

Welche Füllmenge sollte die Waschmaschine haben?

Bei der Wahl für eine Waschmaschine spielt auch das Fassungsvermögen eine Rolle. Als Orientierungshilfe gelten folgende Faustregeln:

HaushaltsgrößeFüllmenge
1 Person 3 – 5 kg
2 – 3 Personen 6 – 7 kg
4 – 5 Personen 8 – 9 kg
Ab 6 Personen 10 kg +

Es ist wichtig, sich für das richtige Fassungsvermögen zu entscheiden, da nicht nur eine zu kleine, sondern auch eine zu große Trommel Nachteile mit sich bringt. Denn wenn Sie die Waschmaschine nicht regelmäßig vollständig befüllen, verbrauchen Sie mehr Energie als mit einem passenden Modell. Zwar gibt es heutzutage Maschinen mit Mengenautomatik, die die Menge an Wäsche abschätzen und automatisch das richtige Programm und die Dauer auswählen, aber auch das ist nur begrenzt hilfreich, wenn Sie Ihre Waschmaschine regelmäßig sehr wenig befüllen. Wenn Sie also häufig nur kleine Mengen waschen, auch weil Sie zum Beispiel viele verschiedene Programme nutzen, kann selbst für mehr als zwei Personen eine fünf kg fassende Waschmaschine ausreichend sein.

Welche Energieeffizienzklasse sollte die neue Waschmaschine haben?

Nicht jede Waschmaschine ist günstig. Damit sich die Neuanschaffung trotzdem lohnt, sollte das neue Gerät also auf jeden Fall sparsamer als Ihre alte Waschmaschine sein. Überprüfen können Sie das dank des 2011 eingeführten neuen Energielabels der EU, auf dem sich bei Waschmaschinen unter anderem folgende Angaben finden:

  • Energieeffizienzklasse (D, C, B, A, A+, A++ und A+++)
  • Stromverbrauch in Kilowattstunden
  • Wasserverbrauch in Litern
  • Geräuschentwicklung beim Waschen und Schleudern in Dezibel

Beim Strom- und Wasserverbrauch wurden 220 Waschvorgänge pro Jahr als Grundlage genommen. Dadurch, dass alle Maschinen mit diesen Annahmen geprüft wurden, werden verschiedene Modelle vergleichbar. Waschmaschinen mit einer Trommel von bis zu fünf kg sollten bei normaler Befüllung und einem normalen Programm rund 40 l betragen. Das sind etwa 8.800 l pro Jahr. Modelle mit größeren Trommeln verbrauchen auch mehr. Bei einer acht kg Waschmaschine sind 60 l für einen normalen Durchgang ein guter Richtwert. Pro Jahr wären dies rund 13.200 l. Sehr viel höhere Werte sind also ein Zeichen für einen hohen Wasserverbrauch, der Sie teuer zu stehen kommen kann. Genauso verhält es sich beim Stromverbrauch, der separat sowie als Wert der Energieeffizienzklasse angegeben wird. Hier ist A+++ der beste Wert und obwohl die Skala auf dem EU-Label bis D reicht, dürfen nur noch Waschmaschinen ab dem Wert A+ verkauft werden.

Sehr sparsame Maschinen der Klasse A+++ mit einem Fassungsvermögen von sieben kg verbrauchen rund 150 kWh pro Jahr. Bei einem Wasserverbrauch von 9.270 l pro Jahr entstehen damit folgende Kosten:

  • Energiekosten: 150 kWh/Jahr x 0,24 € = 36 €
  • Wasserkosten: 9.270 l/Jahr x 3,90 € = 36 €
  • Gesamtkosten pro Jahr: 72 €

Damit fallen die Betriebskosten der Waschmaschine kaum noch ins Gewicht. Außerdem zum besseren Vergleich: Ein ähnliches Gerät der Klasse A+ verbraucht 220 kWh pro Jahr. Dies wären bei denselben Annahmen wie oben:

  • Energiekosten: 220 kWh/Jahr x 0,24 € = 52,80 €
  • Wasserkosten: 9.270 l/Jahr x 3,90 € = 36 €
  • Gesamtkosten pro Jahr: 88,80 €

Und was auf den ersten Blick nach einem eher kleinen Unterschied aussieht, summiert sich, wenn Sie noch häufiger als die vorausgesetzten 220 Durchgänge pro Jahr waschen. Zudem ist das nur der Unterschied zwischen den Klassen A+ und A+++. Wenn Sie noch ein älteres Modell mit einer geringeren Effizienzklasse besitzen, kann die eingesparte Summe um einiges höher sein. Wollen Sie die Umwelt und Ihren Geldbeutel schonen, dann empfiehlt sich die Anschaffung eines sparsamen Modells von mindestens der Klasse A++.

Welche Funktionen bieten neue Waschmaschinen?

Pflicht ist selbst bei Mini Waschmaschinen die Auswahl der Temperatur und der Textilart, das heißt, Kochwäsche, Buntwäsche, Feinwäsche, Wolle und Pflegeleicht. Außerdem werden Schleudern, Schonschleudern, Vorwäsche, Handwäsche, ein Kurz- sowie ein Sparprogramm – meist als Eco-Taste vorhanden – vorausgesetzt. Und auch eine Restlaufanzeige, eine Programmablaufanzeige und/oder ein Signalton nach Beenden des Waschvorgangs sind heute Standard.

Viele moderne Waschmaschinen haben zusätzlich eine Zeitvorwahl, um die genaue Zeit des Programmstarts festzulegen. Diese Funktion empfiehlt sich für Berufstätige oder aber, um nachts zu waschen und von günstigen Nachtstromtarifen zu profitieren. Ein Spülstopp ist heute oft integriert und sehr hilfreich, wenn die Wäsche nicht sofort nach Programmende aufgehängt werden kann und stattdessen noch lange in der Maschine liegen würde. Denn dann beginnt sie irgendwann zu riechen. Verhindern können Sie das mit dem Spülstopp, bei dem der Durchgang gestoppt wird, die Wäsche im Wasser liegen bleibt und Sie das Programm einfach später fortsetzen können.

Nicht zuletzt sollten Sie ein integriertes Wasserschutzsystem voraussetzen, wenn Sie eine neue Waschmaschine kaufen. Dieses schützt Sie vor Wasserschäden und ist gerade bei Maschinen, die in der Wohnung aufgestellt werden, unerlässlich. Ein solches Schutzsystem hat meist ein Sicherheitsventil am Wasserhahn, das beim Platzen eines Schlauches sofort die Wasserzufuhr stoppt. Außerdem gibt es einen weiteren Schlauch, der bei Undichtigkeit im Inneren des Geräts das überflüssige Wasser in eine Bodenwanne ableitet. So kann es nicht zu Überschwemmungen und Schäden an der Waschmaschine kommen.

Welche besonderen Extras können Waschmaschinen besitzen?

Neben den oben genannten Pflichtfunktionen bieten moderne Waschmaschinen oft hilfreiche Zusatzprogramme. Diese liegen preislich etwas höher, dafür sorgen sie aber für einen höheren Komfort und eine vereinfachte Bedienung. Besonders hilfreich sind beispielsweise ein Beladungssensor und eine Dosierempfehlung. Bei dieser Funktion wird das Gewicht der Wäsche abgeschätzt, um dann eine Empfehlung für die benötigte Menge an Waschmittel zu geben. Diese Empfehlung erscheint auf dem Display des Gerätes. Noch unkomplizierter ist eine automatische Dosierung. Hierbei gibt die Waschmaschine nicht nur einen Hinweis auf die ideale Dosierung für die gegebene Füllmenge, sondern nimmt diese ganz selbständig vor.

Moderne Waschmaschinen haben außerdem oft Programme für bestimmte Stoffe wie Jeans, dunkle Wäsche oder Seide. Zudem gibt es extra Funktionen für besonders hartnäckige Verschmutzungen wie ein Intensiv- oder Einweichprogramm. Und manche Geräte besitzen sogar spezielle Programme für Kuscheltiere oder Outdoor-Kleidung. Ebenfalls eher selten vorhanden, dafür aber relativ hilfreich, ist eine sensorgesteuerte Schaumkontrolle, falls unbemerkt das Waschmittel überdosiert wurde und es zu einer zu hohen Schaumentwicklung kommt. die Waschmaschine passt das Programm dann automatisch an, um den Schaum wieder zu reduzieren. Anders funktioniert die Schaum Aktiv-Technologie, die einige Hersteller bereits anbieten. Hierbei wird das Waschmittel vor Waschstart aufgeschäumt, um Ihre Wäsche besser zu durchdringen und so eine effizientere Reinigung zu erreichen. Eine letzte Sonderfunktion, über die gerade Familien mit kleinen Kindern nachdenken sollten, ist eine Kindersicherung. Hierbei werden die Tasten nach dem Start des Programms deaktiviert und die Kleinen können nicht mehr die Einstellungen und das Programm verändern. Außerdem wird die Tür der Waschmaschine verriegelt und es kann meist nur noch die Ein- und Austaste aktiviert werden.

Ob Sie manche dieser spezielleren Funktionen benötigen, hängt dabei natürlich von Ihren persönlichen Bedürfnissen ab. Beispiel: Ein Zwei-Personen-Haushalt ohne Kinder braucht logischerweise kein Waschprogramm für Kuscheltiere. Sind Sie aber begeisterte Camper und Sportfans, dann könnte eine Outdoor-Funktion sinnvoll sein.

Wie sparen Sie Strom und Wasser beim Betrieb der Waschmaschine?

Erste Einsparungen werden durch den Kauf eines Modells mit einer hohen Energieeffizienzklasse möglich. Aber auch später, beim Betrieb der Waschmaschine ergibt sich viel Einsparpotenzial. Bereits genannt wurde unter anderem das Nutzen von günstigen Nachtstromtarifen. Des Weiteren empfiehlt es sich, die Wäsche auf niedrigen Temperaturen zu waschen. 60 °C brauchen Sie eigentlich nur noch für Handtücher, die meisten Textilien werden hingegen bei 30 oder 40 °C sauber. Dafür sorgen auch moderne Waschmittel. Und wenn Sie doch einmal hartnäckige Verschmutzungen haben, können Sie die Wäsche mit bestimmten Mitteln wie zum Beispiel Fleckenspray vorbehandeln.

Zudem empfiehlt es sich, beim Betrieb der Waschmaschine auf eine volle Trommel zu achten. Nur wenn Sie diese gut auslasten, wird optimal gewaschen. Zu dieser perfekten Auslastung gehört auch das Trennen von Wäsche nach Farben, Textilart und dem Verschmutzungsgrad. Dann können Sie die Programme und Waschdauer ideal nutzen und nur so viel Strom und Wasser verbrauchen, wie auch wirklich benötigt wird. Außerdem können Sie sparen, wenn Sie auf Kurzprogramme verzichten. Denn bei diesen wird vergleichsweise viel Strom und Wasser genutzt und Ihr Waschmittel kann nicht zu vollem Einsatz kommen. Empfehlenswerter sind Eco-Programme, die oft länger dauern, aber dafür insgesamt sparsamer sind.

Wie können Sie Reparaturen und Wasserschäden vermeiden?

Damit Sie Ihre neue Waschmaschine auch lange behalten, gibt es verschiedene Vorsichts- und Sicherheitsmaßnahmen. Neben dem empfohlenen Waschen unter Aufsicht, das heißt, dass zumindest eine Person zu Hause sein sollte, empfiehlt es sich, nach dem Ende des Durchgangs den Wasserhahn zuzudrehen. Denn dann steht der Schlauch nicht permanent unter Druck und die Chance eines Lecks mit anschließendem Wasserschaden ist geringer. Außerdem ist es wichtig, dass Sie in regelmäßigen Abständen die Schläuche und Dichtungen Ihrer Waschmaschine kontrollieren. Wenn diese porös werden, kann Wasser austreten und ein Wasserschaden entstehen. Prüfen Sie daher ab und an, ob die Waschmaschine sich noch in gutem Zustand befindet.

Des Weiteren können Sie Schäden vorbeugen, indem Sie sich ein Modell mit nutzerfreundlichem Flusensieb und Waschkorb kaufen. Das Flusensieb muss gut zu erreichen und zu öffnen sein, damit Sie es leicht säubern können. Dasselbe gilt für den Waschkorb, den Sie regelmäßig ausspülen sollten. Wenn Sie Ihr neues Gerät online kaufen möchten und sich nicht sicher sind, wie gut einzelne Teile der Maschine zu erreichen sind, helfen Kundenbewertungen oder eine telefonische Fachberatung, wie sie ekinova anbietet.

Nicht zuletzt schützen Sie Ihre Waschmaschine durch richtiges Dosieren, wofür Sie den Verschmutzungsgrad sowie den Härtegrad Ihres Wassers in Betracht ziehen sollten. Der Härtegrad wird in drei Bereiche von I bis III unterteilt. Der Härtebereich I, mit 0 bis 1,3 Millimol Calciumoxid pro Liter, steht für weiches Wasser, Härtebereich III (2,5 bis 3,8 Millimol Calciumoxid pro Liter) für hartes Wasser. Es ist wichtig, diese Grade für die richtige Dosierung des Waschmittels zu kennen. Denn sonst bleiben Ablagerungen auf Textilien und in der Waschmaschine zurück. Solche finden sich in Gegenden mit hartem Wasser häufig. Folgende Tabelle ist ein Beispiel für eine Dosierungsempfehlung nach dem Verschmutzungsgrad der Wäsche und dem Härtegrad des Wassers, wie sie auf einem Waschmittel zu finden sein könnte:

VerschmutzungHärte Leicht Normal Stark
Weich (I) 40 ml 70 ml 110 ml
Mittel (II) 50 ml 90 ml 130 ml
Hart (III) 60 ml 100 ml 150 ml

Eine leichte Verschmutzung liegt vor, wenn keine Flecken auf den Textilien zu erkennen sind und sie lediglich den Körpergeruch angenommen haben. Bei stärkeren Verschmutzungen mit leicht erkennbaren Flecken (normal) sowie deutlich sichtbaren Verunreinigungen (stark) benötigen Sie auch mehr Waschmittel.

Wenn es doch einmal zu deutlichen Ablagerungen in der Waschmaschine kommt, was in Gegenden mit Wasserhärte III nicht ungewöhnlich ist, sollten Sie Ihr Gerät entkalken. Dazu eignen sich neben handelsüblichen Entkalkern grundsätzlich auch Haushaltsmittel wie Essig und andere Säuren. Da diese aber oft die Schläuche der Waschmaschine angreifen, sind Entkalkungsmittel aus dem Supermarkt die beste Lösung.Unter www.wasserhärte-deutschland.de bekommen Sie Aufschluss darüber, welche Wasserhärte in Ihrem Wohnort vorhanden ist.

Fazit: So finden Sie die richtige Waschmaschine

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die oben genannten Punkte eine gute Orientierung bei der Suche nach einer neuen Waschmaschine bieten. Nachdem Sie geklärt haben, ob ein Top- oder Frontlader eher Ihren Bedürfnissen nachkommt beziehungsweise welches Modell besser in Ihre Wohnung oder Ihr Haus passt, muss auch überlegt werden, ob eine Waschmaschine mit Trockner sinnvoll wäre. Außerdem muss im Vorfeld bestimmt werden, welches Fassungsvermögen Sie benötigen und welche Zusatzfunktionen Sie sich für das neue Gerät wünschen. Eine gute Energieeffizienzklasse und einige Pflichtfunktionen sollten Sie hingegen bereits voraussetzen. Nur dann lohnt sich die Neuanschaffung auch wirklich.

Nicht zuletzt spielen natürlich auch Designaspekte á la „Passt die Waschmaschine gut in meine Küchenzeile?“ und Nutzerfreundlichkeit – „Verstehe ich die Programme auch, ohne dass ich jedes Mal im Handbuch nachlesen muss?“ – eine Rolle.

Wenn Sie sich dann für Ihre Traummaschine entschieden haben und am liebsten keinen Tag mehr länger warten möchten, haben Sie bei ekinova die Möglichkeit einer 24-Stunden-Lieferung. Bei diesem Service wird Ihre neue Waschmaschine bereits am nächsten Werktag geliefert. Dies ist besonders praktisch für alle, deren altes Gerät kaputt gegangen ist. Denn dann muss es schnell gehen, da sich gerade in größeren Haushalten innerhalb weniger Tage große Wäscheberge anhäufen können. Sollten Siedoch nicht mit Ihrer Waschmaschine zufrieden sein, zum Beispiel weil Sie sich doch für ein anderes Modell entschieden haben, das eher Ihren Bedürfnissen entspricht, haben Sie in unserem Online-Shop eine 30-tägige Rückgabegarantie.

Die Produkte in der Kategorie Waschmaschinen wurden von 40795 Kunden durchschnittlich mit 4.5 von 5 Sternen bewertet.