UVP   969,00 €
Sie sparen 49%
Jetzt 
499,00 €
oder z.B. 12 Raten à 41,55 €
Zum Artikel

UVP   1.069,00 €
Sie sparen 44%
Jetzt 
599,00 €
oder z.B. 12 Raten à 49,90 €
Zum Artikel




























































































Glaskeramikherd – Schnell, sicher und stabil

Wenn Sie sich ein Kochfeld wünschen, das sowohl günstig, sicher und dazu noch effizient ist, dann ist ein Glaskeramikherd genau der richtige Herd für Sie.

Was wird unter dem Begriff „Glaskeramik“ verstanden?

Glaskeramik ist ein Werkstoff, der wie Glas aussieht und sich auch genauso anfühlt. Aber er ist stabiler und weniger wärmeleitfähig als reines Glas. Die Herstellung beruht auf der von Glas, es folgt aber hierbei noch eine spezielle Temperaturbehandlung, die diesen zu einer „Mischung“ aus Glas und Kristallen verändern lässt.

Die Geschichte der Glaskeramik geht bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts zurück, als der US-amerikanische Chemiker Stanley D. Stookey von den Corning-Glaswerken eine bis dahin neue Kombination aus Glas und vielen kleinen Kristallen entdeckte.

Ob nur als Kochfeld und Kochgeschirr oder gar für Teleskope und Projektoren – Glaskeramik wird bis zum heutigen Tag aufgrund seiner guten mechanischen Eigenschaften in vielen Bereichen des Lebens angewendet.

Glaskeramikherde kaufen

Welche besonderen Vorteile und Funktionalitäten weisen Glaskeramikherde auf?

Die wohl bedeutendsten Vorteile von Glaskeramik gegenüber anderen Werkstoffen sind die Hitze- und Formbeständigkeit. Das bedeutet zum einen, dass bei Herden mit Glaskeramik-Kochplatte Brüche durch Temperaturschock (schneller Wechsel von heiß zu kalt oder umgekehrt) vermieden werden können, und diese zum anderen auch allgemein gegen Stöße unempfindlicher sind. Weiterer Vorteil ist eine i.d.R. durchgehende Oberfläche, die meist in vier Kochzonen unterteilt ist, welche unterschiedliche Größen haben, um verschiedene Topfgrößen ohne Energieverlust zu erwärmen. Das senkt besonders den Stromverbrauch und die an die Umgebung abgegebene Wärme. Oft haben moderne Glaskeramikherde auch Funktionen, die fertig gekochte Speisen ausschließlich warm halten. Einer der bekanntesten Glaskeramikkochfelder ist „Ceran“, ein Markenname der Schott AG. Es werden sowohl einzelne Herdplatten als auch ganze Herdsets mit Glaskeramik verkauft.

Wie schnell wird ein Glaskeramikherd heiß?

Glaskeramikherde kaufen

Diese Frage ist nicht mit hoher Genauigkeit zu beantworten, aber eines ist sicher: Auf jeden Fall schneller als herkömmliche Gusseisen-Kochplatten. Denn bei Glaskeramikherden muss weniger „Masse“ erwärmt werden, dadurch werden sie schneller heiß und verbrauchen weniger Strom. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass die tatsächliche Erwärmungszeit stark von der Art und Weise der Beheizung abhängt. Es lassen sich drei Arten unterscheiden:

  • Infrarot-Kochzonen
  • Halogen-Kochzonen
  • Induktionskochzonen

Alle drei Arten haben ihre Vor- und Nachteile. Bei Induktions- und Infrarotherden ist es sogar möglich, die Temperatur direkt optimal einzustellen, Halogenherde werden sehr schnell heiß. Im Gegensatz dazu wird bei Infrarot- und Halogenherden kein spezielles Kochgeschirr benötigt. Die weiteste Verbreitung hat die Glaskeramikkochfläche in Verbindung mit der Infrarotbeheizung, was unter anderem mit den sehr guten Energieeffizienzklassen der aktuellen Produkte zusammenhängt.

Lassen sich Glaskeramikherde leicht reinigen?

Hier lässt sich klar sagen, ja. Hier gibt es ein besonderes Zubehör, das den Glaskeramikherd besonders leicht reinigt: Ein Glaskeramikschaber. Durch die hohe Festigkeit lassen sich damit Krusten auf dem Kochfeld sorgfältig wegkratzen, ohne Spuren oder Kratzer zu hinterlassen. Normales Abwischen mit einem feuchten Tuch hilft auch hier bei kleineren Verschmutzungen. Beachten Sie jedoch, das Kochfeld des Glaskeramikherds nicht mit einem Scheuerschwamm zu schrubben, denn dadurch entstehen feine Kratzer, die vor allem die Koch-Qualität beeinträchtigen.

Wie Sie den passenden Glaskeramikherd finden

Die Auswahl eines passenden Glaskeramikherdes kann schwierig sein, zum einen wegen der enorm breiten Auswahl, zum anderen aufgrund der verschiedenen Beheizungsarten, die jeweils Vor- und Nachteile mit sich bringen. Hier auf ekinova.de finden Sie ein umfangreiches Sortiment verschiedener Glaskeramikherde. Von einfachen und platzsparenden Kochfeldern bis hin zu automatisierten Hightech-Herden – hier finden Sie alles, Qualität zum besten Preis! Übrigens, die Abluft beim Kochen können Sie bequem über eine Dunstabzugshaube ableiten, die Sie auch in unserem Shop finden. Haben Sie sich für Ihre Wunschprodukte entschieden, können Sie von unserem Service Gebrauch machen:

  • Kostenlose Lieferung ab 99 € Bestellwert
  • 24-Stunden-Service
  • Kostenloser Anschluss-Service für Waschmaschinen und Geschirrspüler
  • Bequeme Ratenzahlung
  • Mitnahme Ihres Altgerätes

Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig. Überzeugen Sie sich selbst und finden Sie einen Glaskeramikherd, der zu Ihnen passt – bei uns auf ekinova.de.